Haus am See beim Skigebiet Zell am See-Kaprun

Unser gemütliches Haus am See bietet Platz für bis zu 46 Personen und liegt nur 100 Meter vom sonnigen Nordufer des Zeller Sees entfernt. Somit kann man vom Haus aus einen wunderbaren Ausblick auf die beeindruckende See- und Berglandschaft mit dem Zeller See, der Hochgebirgsregion der Hohen Tauern und dem 3.203 Meter hohem Gletscher in der Ferne genießen.

Das gemütlich und traditionell eingerichtete Selbstversorgerhaus wird im Ganzen vermietet (auf Anfrage auch einzelne Apartments). Es verfügt insgesamt über zehn separate Apartments und zwei Mansardenzimmer mit Matratzenlager. In jedem der Apartments gibt es ein Badezimmer mit WC, eine Sitzecke mit Kabel-TV und eine Küchenzeile mit Herd, Kühlschrank, Kaffeemaschine, Wasserkocher und Geschirr. Im Hausflur gibt es noch drei weitere separate WC’s.

Im Außenbereich befinden sich ein Garten mit einem kleinen Bach direkt neben dem Haus und eine Terrasse mit Gartenmöbeln, Sonnenschirmen und einem großen Grill. Des Weiteren gibt es eine Aussensauna die für 150 €/Woche genutzt werden kann. Direkt beim Haus gibt es Platz für ca. 10 PKWs. Hinterm Haus gibt es einen Skiraum sowie eine Garage für Fahrräder.

Das Haus am See befindet sich nur wenige Meter vom See entfernt. Am See entlang verläuft eine Promenade, über die Sie bequem zu Fuß bis nach Zell am See (ca. 3 km) oder auch ganz um den See (in ca. 3 Stunden) laufen können. Eine Skibushaltestelle befindet sich nur 100 Meter vom Haus entfernt. Von hier aus können Sie sich bequem und kostenlos zu den Skiliften fahren lassen. Schräg gegenüber vom Haus, befindet sich das Seecamp Restaurant, mit guter einheimischer und internationaler Küche. Dort können Sie auch Ihre Frühstücksbrötchen bestellen, Aufschnitt oder Milch kaufen.

Das Skigebiet Zell am See-Kaprun ist eines der vielseitigsten und einzigartigsten in ganz Österreich. Das liegt unter anderem an seinem funkelndem See mit Trinkwasserqualität, seinen grünen Bergwiesen im Sommer und seinem ganzjährig schneeweißem Gletscher. Dazu ist Zell am See-Kaprun eine der familienfreundlichsten Regionen Europas und gehört zu den Top Adressen der internationalen Erholungsziele.

Die Orte Zell am See und Kaprun liegen ca. 8 km voneinander entfernt und geben der Urlaubsregion Ihren Namen. Zell am See liegt, wie der Name verrät, am Ufer des Zeller Sees und am Fuße der Schmittenhöhe, Kaprun dagegen schmiegt sich an die Berge der Hohen Tauern und dem Kitzsteinhorn Gletscher.

Erleben Sie im Winter unvergessliche Skitage auf den Bergen rund um Zell am See-Kaprun. Die Schmittenhöhe befindet sich hoch über Zell am See mit 77 Pistenkilometern, fünf Talabfahrten und einer Trass Abfahrt. Die City-Express Bahn in der Stadt ist ca. 3,1 km und die Schmittenhöhenbahn ist ca. 5,6 km vom Haus am See entfernt.

Bis zum Gletscher Kitzsteinhorn sind es ca. 11,8 km und dieser bietet als einziger im Salzburger Land Schneesicherheit ab Oktober bis zum Frühsommer. Modernste Bergbahnen und Salzburgs höchstgelegene Sesselbahn bringen Sie auf über 3.000 Meter. Maiskogel in Kaprun ist ca. 10 km vom Haus am See entfernt und ist der Familienberg der Region mit 20 km Pisten Spaß.

Im Sommer können in der Region zahlreiche Freizeitaktivitäten ausgeübt werden. Springen Sie zum Beispiel in den Zeller See, unternehmen Sie eine Bootsfahrt, eine Fahrradtour oder eine schöne Wanderung auf den vielen schönen Wanderwegen rund um den See und die Berge. Auch golfen ist im Sommer möglich, der Golfclub Zell am See-Kaprun befindet sich ca. 7 km entfernt und setzt sich aus zwei gleichwertigen 18-Loch-Plätzen zusammen. In dieser Jahreszeit lohnt sich auch ein Besuch auf den Großglockner der mit 3.798 Metern der höchste Berg Österreichs ist.

Um entspannte Stunden im warmen Wasser oder in der Sauna mit Blick auf die Berge zu verbringen, empfehlen wir einen Besuch im Tauern Spa (in ca. 12 km Entfernung), der das ganze Jahr geöffnet ist.

Es entstehen bei der Nutzung obligatorische Zusatzkosten (Ortstaxe, Endreinigung, Heizkosten) und optionale Zusatzkosten (Bettwäsche, Sauna, Haustiere). Die Kaution wird Ihnen nach der Abreise zurückerstattet.

Penthouse Sonnberg in Zell am See

Unser einzigartiges Penthouse Sonnberg befindet sich in einer der besten und schönsten Lagen von ganz Zell am See; wie der Name schon verrät, auf der Sonnenseite des Berges. Auf 950 Metern Höhe und an einer Sackgasse gelegen kann man hier die Ruhe, die Natur und den atemberaubenden Blick über die Dächer von Zell am See, dem Zeller See und die Berge genießen.

Das freiliegende Penthouse verfügt über insgesamt 95 qm Wohnfläche, befindet sich im dritten Stock der Wohnanlage und ist über eine Außentreppe erreichbar. Es verfügt über insgesamt zwei Doppelschlafzimmer die beide mit jeweils einem komfortablen Boxspringbett und einem Schrank ausgestattet sind; ein großes Badezimmer mit Badewanne und Regendusche, ein separates WC mit Waschbecken und einem großen Wohn-Essbereich mit offener Küche.

Im offenen Wohn-Essbereich befinden sich ein Doppelschlafsofa sowie Sat-TV in allen Sprachen und eine Musikanlage die für ein modernes Home-Entertainment sorgen. Im selben Raum gibt es einen Esstisch mit sechs Stühlen sowie einen Bartisch mit zwei Barhockern. Die offene voll ausgestattete Einbauküche verfügt über Geschirrspüler, Kühlschrank, Backofen, Mikrowelle, Espresso-Kaffee-Vollautomat und weitere Küchengeräte wie Mixer, Toaster und Wasserkocher. Im ganzen Raum gibt es große Glastüren durch die man auf die Terrasse gelangt und durch die man auch von Innen einen fantastischen Blick auf die atemberaubende Aussicht genießen kann.

Die Terrasse ist mit ihren 90 qm fast genau so groß wie der gesamte Innenbereich und ist das absolute Highlight des Penthouses. Von hier aus kann man einen wunderschönen Panoramablick, die Natur und die Ruhe genießen. Für entspannte Stunden auf der Terrasse stehen zwei Liegen, eine gemütliche Lounge sowie ein Tisch mit sechs Stühlen und ein Sonnenschirm zur Verfügung. Vorhanden sind auch für sportlich Aktive ein Laufband und eine Yogamatte sowie eine Infrarotsauna zur Entspannung nach der Bewegung, die kostenlos genutzt werden können.

Zusätzlich buchbar vor Ihrer Anreise ist die Nutzung des Whirlpools auf der Terrasse indem 6 Personen Platz finden. Hierfür fallen einmalig Kosten in Höhe von 700 € für die Reinigung, das Auffüllen mit frischem Wasser und die Nutzung während Ihres gesamten Aufenthalts an. Sowie eine extra Kaution von 1.000 €.

In der Einfahrt, stehen Ihnen ein Carport für Ihr Auto und ein verschließbarer Abstellraum für Fahrräder frei zur Verfügung. Des Weiteren gibt es einen Keller mit Abstellraum für Skiausrüstung und einen Wäscheraum mit Waschmaschine,Trockner und Wäscheständer. Fußbodenheizung und kostenloses WiFi gibt es im ganzen Penthouse.

Unser Penthouse ist sehr ruhig aber gleichzeitig zentral gelegen auf dem Sonnberg in 950 Metern Höhe über den Dächern von Zell am See und ist über eine gut ausgebaute Bergstraße einfach zu erreichen. Jedoch empfehlen wir im Winter Schneeketten mitzubringen. Das Zentrum von Zell am See ist ca. 1 km vom Penthouse entfernt und auch über einen schönen Fußweg in ca. 15 Minuten erreichbar.

Das Skigebiet Zell am See-Kaprun ist eines der vielseitigsten und einzigartigsten in ganz Österreich. Das liegt unter anderem an seinem funkelndem See mit Trinkwasserqualität, seinen grünen Bergwiesen im Sommer und seinem ganzjährig schneeweißem Gletscher. Dazu ist Zell am See-Kaprun eine der familienfreundlichsten Regionen Europas und gehört zu den Top Adressen der internationalen Erholungsziele.

Die Orte Zell am See und Kaprun liegen ca. 8 km voneinander entfernt und geben der Urlaubsregion Ihren Namen. Zell am See liegt, wie der Name verrät, am Ufer des Zeller Sees und am Fuße der Schmittenhöhe, Kaprun dagegen schmiegt sich an die Berge der Hohen Tauern und dem Kitzsteinhorn Gletscher.

Erleben Sie im Winter unvergessliche Skitage auf den Bergen rund um Zell am See-Kaprun. Die Schmittenhöhe befindet sich hoch über Zell am See mit 77 Pistenkilometern, fünf Talabfahrten und einer Trass Abfahrt. Die City-Express Bahn in der Stadt ist ca. 1 km und die Schmittenhöhenbahn ist ca. 4 km vom Penthouse entfernt.

Bis zum Gletscher Kitzsteinhorn sind es ca. 11 km und dieser bietet als einziger im Salzburger Land Schneesicherheit ab Oktober bis zum Frühsommer. Modernste Bergbahnen und Salzburgs höchstgelegene Sesselbahn bringen Sie auf über 3.000 Meter. Maiskogel in Kaprun ist ca. 10 km vom Penthouse entfernt und ist der Familienberg der Region mit 20 km Pisten Spaß.

Im Sommer können in der Region zahlreiche Freizeitaktivitäten ausgeübt werden. Springen Sie zum Beispiel in den Zeller See, unternehmen Sie eine Bootsfahrt, eine Fahrradtour oder eine schöne Wanderung auf den vielen schönen Wanderwegen rund um den See und die Berge. Auch golfen ist im Sommer möglich, der Golfclub Zell am See-Kaprun befindet sich ca. 6 km entfernt und setzt sich aus zwei gleichwertigen 18-Loch-Plätzen zusammen. In dieser Jahreszeit lohnt sich auch ein Besuch auf den Großglockner der mit 3.798 Metern der höchste Berg Österreichs ist.

Um entspannte Stunden im warmen Wasser oder in der Sauna mit Blick auf die Berge zu verbringen, empfehlen wir einen Besuch im Tauern Spa (in ca. 12 km Entfernung), der das ganze Jahr geöffnet ist.

Es entstehen bei der Nutzung obligatorische Zusatzkosten (Ortstaxe, Endreinigung, Heizkosten) und optionale Zusatzkosten (Bettwäsche, Sauna, Haustiere). Die Kaution wird Ihnen nach der Abreise zurückerstattet.

Landhaus Tauernblick beim Skigebiet Obertauern

Unser gemütliches Landhaus Tauernblick liegt in einer wunderschönen Sonnenlage am Berghang auf 900 Metern Höhe, verfügt über einen atemberaubenden Panoramablick über die „alte Stadt im Gebirge“ Radstadt und Richtung Wintersportort Obertauern.

Die Selbstversorgerhütte hat eine Wohnfläche von 350 qm und ist in drei Etagen aufgeteilt. Sie verfügt über 10 Schlafräume mit insgesamt 31 Schlafplätzen (für Kinder gibt es auf Matratzen im Spielzimmer noch zusätzlich Platz zum Schlafen), 3 Badezimmer und 4 separate WC’s. Ein großer Parkplatz vor dem Haus bietet Platz für ca. 8 Fahrzeuge oder auch einen Bus. Geheizt wird mit Öl-Heizung im ganzen Haus und WiFi Internet ist kostenlos im Haus verfügbar. Im Außenbereich stehen Ihnen für die Sommermonate ein großer Grill zur Verfügung, sowie genügend Gartenmöbel unter anderem auch Biertische und Bänke.

Unser Haus Tauernblick verfügt über eine ebene Zufahrt und liegt oberhalb der Katschberg Bundestrasse (B99) in Richtung Obertauern. Die Hütte ist mit dem PKW leicht erreichbar, jedoch sind im Winter Schneeketten mitzubringen. Die Skibushaltestellen befinden sich in unmittelbarer Nähe, in ca. 500 Metern Entfernung, und bringen Sie kostenlos in die Skigebiete der Umgebung: Radstadt und Obertauern.

Das Haus liegt ca. 5,2 km von Radstadt entfernt, die auch die „Alte Stadt in den Bergen“ genannt wird. Das Skigebiet zwischen Radstadt und Altenmarkt, ist beliebt für seine modernen Liftanlagen, hervorragend präparierten breiten Pisten und der längsten, beleuchteten Rodelbahn der Umgebung. Das Skigebiet gehört zur Region der Salzburger Sportwelt und befindet sich im Zentrum von Ski amadé, einem der größten Skiverbunde Österreichs mit insgesamt 760 Pistenkilometer und 270 modernsten Liftanlagen. Dazu gehören auch Gebiete wie Schladming (ca. 20 km) oder Flachau (ca. 8 km).

Auch im Sommer stehen in Radstadt Aktivurlaubern eine große Anzahl an markierten Wanderwegen und 500 km an gut ausgeschilderten Bikerouten zur Auswahl. Für Golfspieler gibt es ein 18-Loch-Turnierplatz und ein 9-Loch-Public-Platz.

Der schneesichere Ort Obertauern, man sagt „da wo der Winter zu Hause ist“, befindet sich ca. 17 km vom Haus entfernt. Sein Skigebiet bietet Schneesicherheit auf 1.740 bis 2.526 Metern von Ende November bis Anfang Mai, verfügt rund um 100 km traumhaften Pisten Spaß und sagenhaften 16 km Langlauf-Loipen.

Eines der Ausflugsziele im Sommer ist der Wild- und Freizeitpark in Untertauern der ca. 5 km vom Haus entfernt ist. Dieser erstreckt sich auf ganze 11 Hektar Fläche und beherbergt 40 Wildtiere im freien Gehege. Direkt am Wildpark ist der Freizeitpark für die ganze Familie angeschlossen, dort gibt es ein eigens angelegten Badesee mit Liegewiese sowie ein großes Angebot an Sommersportaktivitäten.

Es entstehen bei der Nutzung obligatorische Zusatzkosten (Ortstaxe, Endreinigung, Heizkosten) und optionale Zusatzkosten (Bettwäsche, Sauna, Haustiere). Die Kaution wird Ihnen nach der Abreise zurückerstattet.

Ursprüngliche Jausenstation Almhof Grübhöhe in Wagrain

Unser rustikaler Almhof Grubhöhe liegt auf ca. 1000 Metern Höhe in den Bergen von Wagrain, harmonisch eingebettet in die wundervolle Landschaft. Die gemütliche Hütte, die ursprünglich als Jausenstation diente, bewahrt noch immer ihr traditionell-rustikales Jagd-Hüttenflair indem präparierte Tiere und Geweihe als Wanddekoration dienen.

Die Selbstversorgerhütte wird nur im Ganzen vermietet und bietet Platz für bis zu 23 Personen. Sie verfügt über insgesamt 250 qm Wohnfläche aufgeteilt in insgesamt sieben Schlafräumen, zwei Badezimmern, einem großen Aufenthaltsraum sowie einer separaten großen Küche. Vor der Hütte finden ca. 6 PKW‘s genügend Platz zum parken. Die Hütte verfügt über kostenfreies WiFi Internet, allerdings ist in den Bergen die Verbindung nicht immer gewährleistet. Sowohl die Heizung als auch der Warmwasserboiler funktionieren beide über einen Pelletofen.

Alle Zimmer verfügen jeweils über einen Schrank und zwei über jeweils ein Waschbecken. Vorhanden sind auch ein Badezimmer mit Badewanne, Dusche und WC, sowie ein Balkon mit Blick auf die wunderschöne Umgebung.

Die Hütte ist komplett umgeben von Natur und eignet sich somit wunderbar um die Ruhe in den Bergen zu genießen. Im Sommer stehen Ihnen eine Terrasse zur Verfügung mit genügend Bänken und Tischen und ein großer Grill der auch als Feuerstelle dient. Etwas unterhalb der Hütte befindet sich eine Liegewiese.

Da die Weiden noch bewirtschaftet werden, gibt es auf unserem Almhof auch Schweine und Kühe die nach Absprache auch in ihren Ställen besucht werden dürfen. Sie können auch frische Milch und Eier vor Ort kaufen. Des Weiteren, befindet sich oberhalb der Hütte ein gemütlicher Gasthof, indem Sie sowohl mittags als auch abends auf Vorbestellung leckere österreichische Spezialitäten genießen oder auch einen Brötchenservice für den Morgen bestellen können.

Unser Almhof Grübhöhe auf ca. 1000 Metern Höhe ist mit dem PKW gut erreichbar, da sich oberhalb eine Jausenstation befindet und die Straße sowie regelmäßig geräumt wird. Dennoch sind Schneeketten Pflicht. Die nächste Liftstation in Wagrain befindet sich ca. 3 km von unserem Almhof entfernt, sowie auch die nächste Skibushaltestelle, daher ist ein PKW auf jeden Fall notwendig. Andere Skiorte in der Umgebung sind Alpendorf (ca. 15 km), Zauchensee (ca.33 km) oder Großarl (ca. 28 km).

Der traditionsreiche Urlaubsort Wagrain liegt im Herzen der Salzburger Sportwelt auf 850 Metern Seehöhe, umgeben von den Radstädter Tauern. Südlich befindet sich das Feriendorf Kleinarl auf 1.014 Metern Seehöhe. Beide Urlaubsorte bieten ab 850 bis über 2.000 Metern Seehöhe Schneesicherheit von Anfang Dezember bis Ende April und verfügen über modernste Beschneiungsanlagen, um die Witterungs- und Niederschlagsschwankungen auszugleichen.

Die Salzburger Sportwelt ist das Herzstück des Skiverbunds Ski amadé, der insgesamt über 760 Kilometer Pisten, 270 Liftanlagen und 260 Skihütten und Bergrestaurants verfügt. Highlight in Wagrain sind die Skiberge Grafenberg & Griessenkareck die mit der talüberspannten G-LINK Seilbahn verbunden sind. In Kleinarl ist der Absolut Park Flachauwinkel-Kleinart mit einer Länge von 1,5 Kilometern und über 100 verschiedenen Obstacles ein absolutes Muss für alle Freestyler.

Auch im Sommerurlaub können Sie in der Region auf viele aufregende Freizeitmöglichkeiten zurückgreifen. Am Rande des Nationalparks Hohe Tauern wartet in Wagrain-Kleinarl eine Vielzahl an traumhaften Wanderwegen oder Mountainbikestrecken auf Sie. Erleben Sie die Berge und die kristallklaren Gebirgsseen: den smaragdgrünen Jägersee, den romantischen Blauen See bis hin zum blau-schwarz funkelnden Tappenkarsee. Die Bergbahnen bringen Sie von Mai bis Oktober bequem in die höher gelegenen Ziele der Bergwelt. Für die abenteuerlustigeren unter Ihnen, empfehlen wir den Hochseilgarten und den Flying Fox oder auch den MTB-Downhill-Park, an der Gondelbahn Flying Mozart, der von Juni bis Anfang Oktober sowohl für Einsteiger so wie für geübte Fahrer abwechslungsreiche Trails bietet.

Ob an heißen Sommertagen oder an kalten Skitagen, das Erlebnisbad Wasserwelt Wagrain mit einer Wasserfläche von insgesamt 1.450 qm mit Saunalandschaften und Dampfbad ist immer einen Besuch wert.

Es entstehen bei der Nutzung obligatorische Zusatzkosten (Ortstaxe, Endreinigung, Heizkosten) und optionale Zusatzkosten (Bettwäsche, Haustiere). Die Kaution wird Ihnen nach der Abreise zurückerstattet.

Rustikale Almhütte aus dem 19-ten Jh. in Mühlbach im Pinzgau

Unsere Almhütte Katharina ist ein rustikaler und romantischer Almhof aus dem 19ten Jahrhundert der sich noch immer seinen Charme der letzten Jahrhunderte bewahrt hat. Nichtsdestotrotz, wurde die Hütte natürlich angepasst und modernisiert um den Komfort Standards von heute gerecht zu werden. Es wird mit fünf Holzöfen aber auch mit drei Elektroradiatoren eingeheizt und Warmwasser gibt es über einen Strom-Boiler. Reichlich Holz zum einheizen ist vorhanden.

Die Anfahrt mit dem PKW ist im Sommer bis zum Haus problemlos möglich, im Winter wird der Weg bis zum Haus auch geräumt, dennoch benötigen Sie Schneeketten und Allrad um bis zum Haus zu fahren. Ansonsten gibt es Parkmöglichkeiten bis ca. 250 Meter vor dem Haus.

Die Almhütte befindet sich in Alleinlage auf einem 2 Hektar großen Grundstück, auf einem Hang gelegen, umgeben von Obstbäumen und einem einzigartigem Blick auf das Tal und das Dorf Mühlbach. Sowohl im Winter als auch im Sommer können Sie das Grundstück und den Garten optimal für eine Vielzahl an Aktivitäten nutzen. Rodeln Sie im Winter den Hang hinunter, hierfür stehen Ihnen genügend Rodel kostenlos zur Verfügung. Im Sommer können Sie den herrlichen Ausblick genießen, in der warmen Sonne entspannen oder einen Grill Abend an der Feuerstelle organisieren. Genügend Gartenmöbel sind vorhanden. Unterhalb des Grundstücks befindet sich der Fluss Salzbach entlang diesem führt Sie ein schöner kilometerlange Fahrradweg auf Entdeckungstour.Unsere Almhütte liegt nur 500 Meter vom Skibus/Skizug und vom nächsten Gasthof entfernt.

Der nächste Ort ist Mühlbach im Pinzgau in ca. 2 km. Bramberg am Wildkogel (ca.2,5 km) und Neukirchen am Grossvenediger sind Teil des Skigebiets der Wildkogel-Arena, das sich zwischen dem Nationalpark Hohe Tauern und den Kitzbüheler Alpen erstreckt. In Bramberg bringen Sie die Smaragdbahn und die Achter-Kabinenbahnn direkt hoch ins Skigebiet. Die wahrscheinlich längste beleuchtete Rodelbahn der Welt in Neukirchen ist in ca. 7 km Entfernung.

Der Winter- und Sommer Sportort Hollersbach im Pinzgau (4,6 km von der Almhütte) im Hollersbachtal ist auch Teil des Nationalparks Hohe Tauern und hat den Beinamen „blühendes Dorf“, da hier über 700 verschiedene Pflanzenarten und Heilkräuter angebaut werden. Hier emöglicht die 8er-Gondelbahn einen komfortablen Einstieg in die Kitzbüheler Alpen mit einem unvergleichbaren Ausblick auf die Hohen Tauern sowie das gesamte Salzachtal. Die Panorambahn (2 km von der Almhütte entfernt) ist die südlichste Einstiegsstelle in das Skigebiet der Kitzbüheler Alpen und bringt Sie in 12 Minuten auf 1892 m Höhe.

Der Weltbekannte Skigrossraum der Kitzbüheler Alpen verfügt über 179 Pisten Kilometern, 55 Liftanlagen von Hollersbach bis zum weltberühmten Kitzbühler Streif bis nach Kirchberg, 200 km Langlaufloipen, Quality Snowpark, … beliebt sind hier auch die Schneewanderungen oder das Eisstockschiessen.

Im Sommer sind Hollersbach und auch Mittersill in ca. 9 km die idealen Ausgangsorte für Ausflüge in die abwechslungsreiche Landschaft des Oberpinzgau. Die Panoramabahn fährt auch im Sommer in den Kitzbühler Alpen. Mutige können mit dem Paragleiter zurück ins Tal schweben. Besonders lohnenswert ist der Besuch des Hollersbachtals, von hier kann man zur Fürther Hütte am Kratsenbergsee auf 2.100 Meter aufsteigen. Dieser ist ein Naturdenkmal und der größte natürliche höchstgelegene Bergsee der Hohen Tauern. Ein Weg führt von hier aus weiter auf das Gipfelkreuz auf 3.022 Meter Höhe des Larmkogels, von dem man einen imposanten Blick in die Gletscherwelt des Grossvenedigers genießen kann. Hier haben im Sommer die Weißkopfgeier ihre Schlafplätze.

Genießen Sie die Sommertage am Naturbadesse mit Erlebnisspielplatz in Hollersbach oder in den Freibädern in Mühlbach und in Mittersill. Pures Abenteuer können Sie beim Rafting oder Canyoning am Wildkogel erleben oder beim Erkunden der Bergwelt mit dem Mountainbike. In ca. 13 km Entfernung befindet sich das Kristallbad Wald-Königsleiten mit Innen- und Außenbereich, Sauna und Wellness, das ideal zum entspannen geeignet ist.

Es entstehen bei der Nutzung obligatorische Zusatzkosten (Ortstaxe, Endreinigung, Heizkosten) und optionale Zusatzkosten (Bettwäsche, Haustiere). Die Kaution wird Ihnen nach der Abreise zurückerstattet.